Dit war jeil! NATURALLY 7 im SchwuZA capella vom Feinsten am 7.7.17 in der Berliner Rollbergstraße!

Dit war jeil! NATURALLY 7 im SchwuZ

Schon vor Beginn des eigentlichen Konzerts gab die New Yorker Band, ohne Band, in der Eingangshalle ein Ständchen zum Besten und eröffnete einen Hammer-Abend.
Was die Jungs nur mit Ihren Stimmen an Sound produzieren ist einfach unglaublich.
Aber nicht nur die Imitation diverser Instrumente, sondern auch die perfekte Bühnenshow und Choreographie, haute das sonst gerne unterkühlte und verwöhnte Berliner Publikum aus den Latschen.
Zum Abschluss sprangen die NATURALLY 7 von der Bühne ins Publikum und sangen noch einmal ohne Mikrofon-Verstärkung.
weiterlesen

Musik News

alle News

Releases

Grande Royale
VÖ: 25.08.2017

Grande Royale

Breaking News

"Breaking News" ist eine Tour de force voller Power-Riffs, geiler Gitarrensoli und schnieker, oftmals richtig schön poppiger Vokal-Hooks. ...

Hammock
VÖ: 25.08.2017

Hammock

Mysterium

Am 25. August erscheint das neue Album Mysterium des aus Nashville stammenden Duos Hammock. Auch wenn der Anlass ein trauriger ist, so lohnt es sich auch gerade deswegen reinzuhören. ...

Michael Wendler
VÖ: 28.07.2017

Michael Wendler

Flucht nach vorn

Michael Wendler meldet sich im Hochsommer mit seinem ersten Studioalbum zurück, das komplett in seiner neuen Wahlheimat USA entstanden ist. Zu 100% von ihm selbst geschrieben, hat „Der Wendler“ ...

For The Win
VÖ: 25.08.2017

For The Win

Heavy Thoughts

Heavy Thoughts" vereint - man höre und staune und finde das dann echt gut – schweißtreibenden Pop-Punk mit riffgewaltigem Metalcore. Das Resultat geht perfekt in Ohr und Beine. Quasi ein Crossover ...