NICA live: Laura Totenhagen & Farida Amadou

Am 18.07.2022 in Köln um 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtgarten, GREEN ROOM
Party Plakat
Fotocredit: Niklas Weber
NICA artist Laura Totenhagen lädt Farida Amadou zu einem besonderen Duo-Konzert in den Green Room ein. 2021 lernten sich die beiden Musikerinnen im Jaki innerhalb eines Konzerts auf Initiative von NICA artist Pablo Gīw (Trp) kennen. Ein großes gegenseitiges Interesse und der Wille nach Austausch führte sie nun wieder zusammen. Was darf man erwarten? Möglicherweise eine intensive improvised Punk-Rock-Szenerie. Im Duo. Auf jeden Fall aber ein Zusammentreffen zweier Musikerinnen, die ihr jeweiliges Instrument mit einem tiefen Verständnis für die eigene Klangsprache spielen und mit dem Wunsch aufeinander treffen, zusammen etwas Neues klingen und ausbrechen zu lassen.

Jazz, Experimental, Electronics, Noise, Punk
VVK / AK € 5