Absinto Orkestra feat. Joscho Stephan

Leeheim

Mit insgesamt 12 fulminanten Songs ist "Leeheim" eine Hommage an das Leben in seinen schönsten Tönen. So bewegen sich die Kompositionen der außergewöhnlichen musikalischen Symbiose zwischen Liebe und Sehnsucht, Lust und Leidenschaft und ziehen den Hörer beim ersten Klang in ihren Bann.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 11.03.2017

Melodisch leben Absinto Orkestra und der international renommierte Gitarrist Joscho Stephan auf ihrem Live-Album knapp siebzig Minuten lang ihre Liebe für die lebendigen und mitreißenden Rhythmen des Balkans. Und doch präsentieren sie gemeinsam einen einzigartigen Stil, der zu vielschichtig erscheint, um ihn mit Genrebegriffen zu kategorisieren.

An der Seite von Liedtexten auf Deutsch, Englisch und Romanes brillieren die satten und raffinierten Klänge eines grandiosen instrumentalen Ensembles aus Akkordeon, Gitarre, Kontrabass, Mandoline, Percussion und Violine. Und nicht zuletzt besticht "Leeheim" durch eine ganz eigene Energie, die der Live-Atmosphäre und den immer wiederkehrenden Interaktionen der Band mit dem Publikum zu verdanken ist.

Seit mehr als 15 Jahren begeistert das Absinto Orkestra mit ihrer von der Balkan-Rhythmik und Melodik beeinflussten Musik. Drei Studio-Alben haben die Köpfe des deutsch-russisch-südafrikanischen Quintettes (Clinton Heneke, Pavel Klimashevsky, Stefan Ölke, Johannes Reinig und Joachim Schappert) bisher veröffentlicht. Und im Zuge ihrer mehr als 600 Konzerte haben sie ihre Musik europaweit auf die Bühne gebracht.
LeeheimAlbum erhältlich bei

Aktuelle Neuerscheinungen mit Video