HEALTH

DISCO4::PART II

Härter, besser, HEALTH – Die US-amerikanische Noise- und Rock-Band HEALTH veröffentlicht am 08. April 2022 ihr neues Album DISCO4::PART II via Loma Vista Recordings und hebt damit die Messlatte in Sachen genre-übergreifende Kollaborationsalben erneut auf ein neues Level.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 08.04.2022

HEALTH thematisieren auf DISCO4::PART II die Schnelllebigkeit der heutigen Zeit und die damit einhergehenden Probleme wie Verlust- und Bindungsängste und Depressionen.

Mit der DISCO-Album-Serie verfolgen HEALTH inzwischen eine gewisse Tradition, die bis ins Jahr 2008 und der Veröffentlichung des ersten Remixalbums Health/Disco zurückreicht. In den Jahren 2010 und 2017 folgten Health::Disco2 und Disco3. Mit dem erfolgreichen Release von DISCO4::PART I (2020), dem Vorgänger des neuen Albums, revolutionierten HEALTH ihre Album-Serie: Anstelle von Remixes finden sich einzigartige Kollaborationen mit Künstler:innen verschiedenster Musikrichtungen. Der neue 12-Song-Longplayer DISCO4::PART II enthält Zusammenarbeiten mit namhaften Musiker:innen und anderen Genre-Größen wie Nine Inch Nails, Poppy, Lamb of God, EKKSTACY und The Neighbourhood.

So ist beispielsweise "COLD BLOOD" - die erste Zusammenarbeit von HEALTH und den Metal-Titanen Lamb of God – ein Beweis für die Genregrenzen sprengende Vielseitigkeit von HEALTH. Die unbändige Energie und das Tempo der Single stehen im Kontrast zu Songs, wie dem rauen "GNOSTIC FLESH/MORTAL HELL" (mit Noise-Rapper Backxwash und dem virtuos-skurrilen Trio HO99O9) oder dem kontemplativen "STILL BREATHING" (in Zusammenarbeit mit dem Post-Punk-Experimentalisten EKKSTACY) und zeigt die volle Bandbreite der Klangpalette von HEALTH.

Die vergangenen zwei Jahre haben die Musikwelt maßgeblich geprägt und die Arbeit von Musiker:innen auf der ganzen Welt beeinflusst. Für HEALTH möglicherweise zum Besseren. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie zwang die US-Band dazu, ihren Songwriting-Prozess komplett neu zu denken, und sich dabei neu zu erfinden.

Nun fahren HEALTH am 08. April 2022, drei Jahre nach dem Album VOL4::SLAVES OF FEAR - dem furiosen Einstieg des Trios aus Los Angeles in die Welt der Heavy-Musik - mit der zweiten Hälfte der DISCO4-Serie fort. Dabei vereinen sie auf dem neuen Longplayer ein Feature-Lineup an Genre-Legenden und aufstrebenden Newcomer:innen, das man sonst nur von den größten Festivals kennt.

HEALTH sind

Jacob Duzsik, John Famiglietti und Benjamin Miller. Das US-Trio ist in diesem Frühjahr für ausgewählte Termine mit Perturbator, Youth Code und Maenad Veyl in Europa, darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz, auf Tour
Aktuelle Neuerscheinungen mit Video