Jean-Michel Jarre

Electronica 1: The Time Machine

ELECTRONICA ist ein Projekt, das zwei Alben mit insgesamt 30 Kollaborationen umfasst. Dem ehrgeizigen Projekt liegt die Idee Jarres zugrunde, die vergangenen vier Jahrzehnte elektronischer Musik in Zusammenarbeit mit einer Reihe der einflussreichsten Künstler aller Generationen zu neuem Leben zu erwecken, zu denen sich Jarre über seine künstlerische DNA im Besonderen verbunden fühlt.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 16.10.2015

Das Album enthält 16 Tracks mit bahnbrechenden Kollaborateuren, darunter die bereits bekannt gegebenen Titel mit M83, Gesaffelstein, Tangerine Dream und 3D (Massive Attack).
Der zweite Teil von ELECTRONICA folgt im Frühjahr 2016.

Jean-Michel Jarre "Electronica 1: The Time Machine" Tracklisting

01. The Time Machine (JMJ & Boys Noize)
02. Glory (JMJ & M83)
03. Close your eyes (JMJ & AIR)
04. Automatic (part 1) (JMJ & Vince Clarke)
05. Automatic (part 2) (JMJ & Vince Clarke)
06. If..! (JMJ & Little Boots)
07. Immortals (JMJ & Fuck Buttons)
08. Suns have gone (JMJ & Moby)
09. Conquistador (JMJ & Gesaffelstein)
10. Travelator (part 2) (JMJ & Pete Townshend)
11. Zero Gravity (JMJ & Tangerine Dream)
12. Rely on me (JMJ & Laurie Anderson)
13. Stardust (JMJ & Armin van Buuren)
14. Watching you (JMJ & 3D (Massive Attack))
15. A question of blood (JMJ & John Carpenter)
16. The train & the river (JMJ & Lang Lang)
Aktuelle Neuerscheinungen mit Video