Josef Hien

Mit Dir

„Mit Dir“ – das Debütalbum von Josef Hien steht ganz in der Tradition der großen deutschen Liedermacher wie Konstantin Wecker, Hannes Wader und in größter Verwandtschaft vielleicht zum Geschichtenerzähler Reinhard Mey, dem mit der liebevollen Hommage Mein Respekt auch ein eigenes Lied gewidmet ist.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 22.02.2019

Und doch entwickelt der Münchner „Liederfinder“ schnell seinen eigenen Stil, mit genauem Blick für seine Umwelt, gefühlsstark und lustig, böse und politisch, aber vor allem immer hoch persönlich.

Stets fasziniert, an Konzertabenden der genannten Protagonisten das Publikum zu betrachten. Denn da sah und sieht man bis heute Klassik-Abonnenten und Opernfans, Besucher von Jazz-Clubs und Pop-Konzerten, oder auch im allgemeinen höchst standhafte Konzert-Verweigerer. Man begegnet wie sonst selten irgendwo dem Vater mit dem Sohne, wenn nicht gar Großmutter und Großvater mit Enkelin und Enkel. Dazu gesellte sich immer der Eindruck, man könne kaum jemanden an so unterschiedlichen Orten auf eine Bühne stellen wie diese Sänger. Ihre Geschichten, ihre Apelle, ihre Poesie verlangen Konzentration, rücken den Raum in den Hintergrund und funktionieren daher im festlichen Theatersaal genauso wie in der Mehrzweckhalle – offen für jeden, der da kommen mag und schlicht bereit ist, zuzuhören.

Alle Lieder des neuen Albums entstanden zuerst als reine Gitarren- und Klavierkompositionen. Durch Yoyo Röhm, der als Arrangeur und Produzent bereits für SängerInnen und SchauspielerInnen wie Ben Becker, Katharina Franck oder Jasmin Tabatabai tätig war, erhielten sie ihre endgültige Fassung und dabei die unterschiedlichsten, stets passenden und behutsam gesetzten Farben. Musikalisch bietet Mit Dir somit die große Klavierballade genauso wie rasante Bandnummern, in Elitepartner witzige Anklänge an Urban Brass, oder einen rumpelnden Blues mit Augenzwinkern im von der Lapsteel geprägten Belegt.

Die Aufnahmen fanden mit Streichern, Bläsern und Band, also unheilbar „altmodisch“ mit echten Musikern, im Candy Bomber Studio Berlin statt, die Gesangsaufnahmen im Sky Studio München. Im Mix wurde Mit Dir abschließend in den traditionsreichen Münchner Weryton Studios von Berthold Weindorf, dem langjährigen Toningenieur von Klaus Hoffmann, fertiggestellt.

Dazu Josef Hien: „Was in aller Welt ist ein Elitepartner? Bin ich einer? Oder Du? Eigentlich ist echte Liebe doch immer die Liebe zu jemandem, der genau so herrlich unperfekt ist wie man selbst. Aber ist das überhaupt noch möglich – in einer Zeit die uns durch Algorithmen dreht und optimiert per App anbietet? Und überhaupt, Liebe: Hast Du dafür noch Zeit?“

Das Album „Mit Dir“ erscheint am 22. Februar 2019 in Konstantin Weckers Liedermacher-Label Sturm&Klang!
Hier gibt es das amüsante Video zur Single „Elitepartner“ zu sehen.
Aktuelle Neuerscheinungen mit Video