König Quasi

Und die Welt dreht sich weiter

Bereits vor zwei Jahren machte König Quasi mit der ersten Single "Koffer in Berlin", einer Liebeserklärung an seine Heimat, auf sich aufmerksam. Mit Erfolg: Das Video konnte bis heute über 62.000 Views auf Youtube erzielen, der Song hatte bereits diverse Radio Airplays und wurde mehrmals bei der VOX TV-Show "Shopping Queen" gespielt.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 26.09.2014

Vor wenigen Wochen meldete sich der musikalische Querulant mit seiner neuesten Single #UDWDSW zurück. Wie immer voller Witz und Ironie packt er auch hier wieder die unbequeme Wahrheit des Lebens an.

Die zehn Tracks des Albums richten sich an eine Hörerschaft, die genug von leeren Phrasen hat. König Quasi hält nicht viel von "political correctness" und geht auch schon mal da hin, wo es weh tut. Natürlich aber immer mit einem Augenzwinkern. Explosive Drums, treibende Bässe, punkige Gitarrenriffs und die markante Stimme des Sängers bilden eine eindrucksvolle Soundkulisse für die abwechslungsreichen Songtexte der Platte.

Beim Song "Das Leben kann so schön sein" geht es um Geld, Macht und Habgier - alles vermeintlich erstrebenswerte Dinge in unserer heutigen Gesellschaft. Auch wenn ich es mit dem Text ins Extreme getrieben habe, ein Fünkchen Wahrheit steckt doch dahinter," sagt König Quasi.

Nach vier Jahren Produktionszeit, gezeichnet von einigen Schicksalsschlägen, erscheint nun im September das lang erwartete Album. Großen musikalischen Einfluss auf die LP hatte die Zusammenarbeit mit dem bekannten Berliner Künstler Big Sal, der während der Entstehung des Albums seinem Krebsleiden erlag. Die Tracks „Für immer“ und „Hoch sollst du leben“ sind wenige Tage vor seinem Tod entstanden und somit besonders mit Erinnerungen an den Produzenten, Labelchef und allem voran Freund verknüpft.
Und die Welt dreht sich weiterAlbum erhältlich bei

Aktuelle Neuerscheinungen mit Video