Loreena McKennitt

A Midwinter Night’s Dream

Das Album „A Midwinter Night’s Dream“ zeigt die ganze Bandbreite der musikalische Einflüsse Loreena McKennitts, von keltisch über klassisch bis hin zu orientalischer Musik.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 14.11.2014

Ihre Komplexität und Vielseitigkeit zeigt sich besonders in der Mystik von The Holy And The Ivy, bei den exotischen Arrangements von Got Rest Ye Merry, dem in Latein gesungenen Emmanuel oder bei der Wiedergabe des nordafrikanischen Noel Nouvelet – das dazu noch in altfranzösisch gesungen wird. Das jahreszeitliches Album “A Midwinter Night’s Dream” wird erstmalig auf Vinyl veröffentlicht!

Die Einzelgängerin, die sich selbst managt, startete als Straßenmusikerin in Toronto, gründete dann ihr Quinlan Road Label und ihre Publishing Company. Bis jetzt hat Loreena neben einigen DVDs, 7 Studioalben und 3 saisonale Veröffentlichungen präsentiert. “A Midwinter Night’s Dream” ist die 4. Veröffentlichung ihrer limitierten Vinyl Editionen seit ihrem 2010-er Album „The Wind That Shakes The Barley“.

Loreena McKennitt bekam Doppel Platin Auszeichnungen für ihr Album ‚The Book Of Secrets‘ und ihren Crossover Radio Hit „The Mummers‘ Dance“, wurde bereits zweimal für den Grammy nominiert, hat zwei Juno Awards gewonnen sowie den Billboard International Achievement Award.
Loreena McKennitt kann voller Stolz auf ihr 30-jähriges Bühnenjubliläum zurückblicken mit über 14 Millionen verkaufter Alben und vielfältigen Gold- und Platinauszeichnungen in über 15 Ländern auf 4 Kontinenten.
Aktuelle Neuerscheinungen mit Video