Nico Vega

Lead to Light

Das Schicksal führt dich zum Mädchen deiner Träume, die Vertrautheit eines früheren Lebens ist ihr ins Gesicht geschrieben und ihre Unvorhersehbarkeit bringt dein Herz zum Explodieren.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 19.09.2014

Sie offenbart ihr intimstes Inneres, sie bringt pure Freude und Liebe, und du denkst: das ist neu, das ist anders, besser, als was ich mir erträumt habe, und gleichzeitig fühlt es sich an, als habe ich es schon immer geliebt - dies ist Nico Vega, dies ist ihre zweite Veröffentlichung Lead to Light. Und zum Licht sollt ihr geführt werden.

Das textlich lebhafte, melodiöse Album mag für einige der Hardcore-Liebhaber von Nico Vega wie ein Abschied von der düsteren, instinktiven, Rock-orientierten Natur von „Beast” klingen – aber fürchtet euch nicht, tanzt dem Licht entgegen. Das Trio (Rich Koehler – Gitarre, Dan Epand – Schlagzeug und Aja Volkman – Gesang) hat schon immer aus der Hüfte geschossen, was in einer Rohheit resultierte, die unmöglich in eine Schublade gesperrt werden kann und live beinahe jenseitig anmutet. Lead to Light entstammt eben diesem rebellischen Geist und erhöht den Einsatz mit herzergreifenden Alternative-Pop-Balladen/Jams, die noch immer die Fackel ihres geliebten Underdogs tragen, diesmal aber auch persönlich werden. Das Licht führt nach innen; einer zutiefst autobiografischen musikalischen Erzählung entgegen, die von der Reise handelt, die das Trio seit seiner selbstbetitelten Veröffentlichung hinter sich gebracht hat (Hochzeiten, Kinder, Liebe). Volkmans furchtlose Verletzlichkeit schmiedet ehrliche Texte, die sich nicht vor den menschlichen Fragen scheuen: „Was tun wir? Und wozu ist das alles gut?“ Die Antworten werden in einem Sound aufgezeichnet, der von einer glücksseligen Dringlichkeit angetrieben wird, bestäubt mit Synthesizern, einer pulsierenden, Gitarren-geladenen Eskalation und einer emotionalen Kante. Was wir hören, ist Nico Vega an genau dieser Schwelle, eine Fahne der Unterwerfung und des Sieges schwenkend. Es ist ein Kampf für alle, aber jetzt führt er auch für sie selbst in eine intensivierte Energie, die entschlossene Lebenslust ausstrahlt. Oder einfacher ausgedrückt: Es ist eine große Nico-Vega-Party und wir sind alle eingeladen.
Lead to LightAlbum erhältlich bei

Aktuelle Neuerscheinungen mit Video