RLO

Rock Lounge Orchestra

Sie haben sich ein bisschen Zeit gelassen, um das, was ihnen am Herzen liegt, zu vollenden. Und das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 09.11.2018

Aus den zahlreichen Einflüssen vieler Musik-Erlebnisse, unzähligen Konzerten mit vielen auch noch aktuellen Formationen aus allen Musikrichtungen, haben RLO (Rock Lounge Orchestra) eingängige Rocksongs mit Ohrwurm-Gefahr und augenzwinkerndem Schalk im Nacken geschaffen.
Dass da mal die Stilrichtung (Rock, Reggae, Funk) wechselt, oder auch die Sprache, macht das Album erst interessant. Sicherlich spiegeln sich vereinzelt auch Einflüsse einiger Vorbilder wie Bruce Springsteen, Cougar-Mellenkamp oder auch Deep Purple, Marc Cohn oder Doors wider. Alles in allem hat ihre Musik aber auch durch die vielseitige Instrumentierung – oder gerade deswegen - einen eigenen Charakter.

Das Rock Lounge Orchestra überzeugt nicht nur mit kraftvollen Classic Rock & Melodien. Bei diesem Aufgebot an Musikern kann doch nur gute Musik entstehen. Jeder einzeln hat an zahlreichen Produktionen und Live-Auftritten mit bekannten Künstlern teilgenommen.
Rock Lounge OrchestraAlbum erhältlich bei

Aktuelle Neuerscheinungen mit Video