Sameday Records

Never Ending

SAMEDAY RECORDS, das sind Daniele Cuviello, Severin Ebner und Patrick Huber. Drei junge Musiker, drei Stimmen, drei Instrumentalisten, drei gleichwerte Positionen auf der Bühne. Live mit einem dynamischen Setup, einem Spielplatz. Sie tauschen die Positionen, wechseln die Instrumente, ergänzen sich als Trio zu einer Einheit.

Sameday Records
Die Musikrichtung nennen sie selbst Acoustic Sounds. Meist minimalistisch, akustisch, schnörkellos, unverzerrt. Aufgrund der Soundbreite und Vielfältigkeit könnte man Parallelen zu Ed Sheeran, den Mighty Oaks oder Passenger ziehen.
Bekannt wurden SAMEDAY RECORDS aus dem deutschen Fernsehen, sowie durch Auftritte und Supportshows für Andreas Bourani, dessen „Hey-Tour 2016“ von SAMEDAY RECORDS eröffnet wurde!
Links zum Artikel
Album erhältlich bei

Aktuelle Releases mit Video