Sara Lugo & Jazzrausch Bigband

Swing Ting

Die Jazzrausch Bigband versteht es als Resident Bigband eines Technoclubs wie kaum ein anderes europäisches Ensemble die unterschiedlichsten Musikgenres mit spielerischer Leichtigkeit zu kombinieren. Ihre abwechslungsreichen Programme führen sie bereits in Spielstätten wie das Lincoln Center in NYC, das FM4 Frequenzy Festival oder die Philharmonie in München.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 03.11.2017

Mit "Swing Ting" präsentieren Sara Lugo und die JRBB ein unvergleichbares Musikerlebnis, das vor allem durch enorme Stilvielfalt und Raffinesse überzeugt. Durch die Neuinterpretation von Lugo´s Musik entstand eine völlig eigene Klangsprache, die intime Balladen ebenso umfasst, wie groovenden Soul und strahlenden Bigband Swing. Die ausgefeilten Arrangements von Leonhard Kuhn ermöglichen einen faszinierenden Balanceakt, der Sara Lugo´s einzigartige Stimme perfekt in den virtuosen Klangkosmos der Jazzrausch Bigband einbettet. Sängerin und Bigband präsentieren sich auf absoluter Augenhöhe und verschmelzen gleichzeitig zu einem charakteristischen Ganzen

Sara Lugo

Die gebürtige Münchnerin mit puerto ricanischen Wurzeln lebt heute in Lyon
und veröffentlicht mit "Swing Ting" eine Hommage an grosse Sängerinnen aus der Mitte des 20. Jahrhunderts wie Della Reese, Dinah Washington und Nancy Wilson.
Neben 6 eigenen Songs ist Sara's Bigband Version von "Breakfast In Bed", das ursprünglich für Dusty Springfield geschrieben wurde, der jamaikanischen Sängerin Lorna Bennett gewidmet, die mit diesem Song Anfang der 70er Jahre ihren grössten Hit hatte. Lorna Bennett ist die Mutter des Jamaikanischen Reggae Superstars Protoje, der wiederum auf Sara Lugo's größtem Erfolg "Really Like You" als Gast zu hören ist.

Jazzrausch Bigband

Als weltweit erste und einzige Resident-Bigband eines international renommierten Technoclubs versteht es die Jazzrausch Bigband wie kaum ein anderes Ensemble, den Kosmos zügelloser Kreativität mit den hohen Ansprüchen eines urbanen Nachtlebens zu vereinen. Der Konzertplan des jungen Münchner Profiensembles umfasst über 90 jährliche Konzerten und führte sie bereits in Spielstätten wie das Lincoln Center in NYC, die Philharmonie in München, das Chiemsee Summer Festival, das FM4 Frequenzy Festival oder das Jazzfestival in St. Moritz.
Swing TingAlbum erhältlich bei

Aktuelle Neuerscheinungen mit Video