Tarja

Act ll

Nachdem Tarjas erstes Live-Album „Act I“ weltweit ein umjubelter Erfolg war und 2012 für hohe Chartpositionen sorgte, kündigt die finnische Ausnahmesängerin nun das Live-Spektakel „Act II“ für den Sommer 2018 an.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 27.07.2018

Aufgezeichnet im Rahmen ihrer Welttournee „The Shadow Shows“, bei welcher die einflussreiche Heavy-Rock-Sänger mit über 300.000 gefahrenen Kilometern 7 ½-mal die Welt umkreiste und über 200 Shows in 40 Ländern und vor einer Millionen Menschen spielte, ist „Act II“ mehr als nur ein Liveaufzeichnung.

Neben einem sehr intimen 75-Minuten-Set der Sängerin, welches live im Metropolis Studio in London, Großbritannien gefilmt und aufgenommen wurde, kommen Fans in den Genuss einer atemberaubenden Live-Performance aus Mailand, Italien sowie bisher unveröffentlichten Interviews und Foto-Galerien.

Das theatralische Rock-Abenteuer „Act II“ kombiniert zwei unglaubliche, aber trotzdem unterschiedliche Live-Performances auf Video:
Das erste Kapitel „Metropolis Alive“ wurde zwei Monate vor der Veröffentlichung von Tarjas weltweitem Charterfolg „The Shadow Self“ (2016) aufgenommen. 20 Gewinner aus ganz Europa hatten das Glück, Tarjas intimen, aber rockenden 75-minütigen Showcase in den renommierten Metropolis Studios in London zu erleben, bei dem die erfolgreichste finnische Sängerin zum ersten Mal ihre neuen Songs präsentierte.

Das zweite Kapitel von „Act II“ wurde am 29. November 2016 im prächtigen Teatro della Luna Allago in Mailand aufgenommen und umfasst zahlreiche Hits aus allen vier Tarja-Alben, unter anderem „Innocence“, „Die Alive“, „Until My Last Breath“ sowie das großartige Muse-Cover „Supremacy“. Außerdem befinden sich zwei besondere Medleys auf der Tracklist: Mit dem ersten Medley verzaubert Tarja ihre langjährigen Fans dank der unverkennbaren Nightwish-Evergreens „Ever Dream“, „Slaying The Dreamer“ und „The Riddler“. Bei einem weiteren Potpourri lässt diecharismatische Sopranistin mit ihrer erfahrenen Live-Band die eigenen Songs im reduzierten Akustik-Gewand erklingen.

Auch wenn sich die Shows bewusst in Aussehen, Klang, Musik und Adrenalinlevel unterscheiden, haben beide eines gemeinsam: vom ersten bis zum letzten Stück spürt man Tarjas energiegeladene Performance und ihre anmutige, charmante Präsenz.
Aktuelle Neuerscheinungen mit Video