The Breath of Life

Under The Falling Stars

Das belgische Trio THE BREATH OF LIFE gibt es bereits seit 1985. Als sie 1992 ihr zweites Album „Taste of Sorrow“ veröffentlichen, wurde von der Presse besonders die herausragende Stimme von Isablle Dekeyser gefeiert und als „magische Stimme“ betitelt.

The Breath of Life
Viele werden sich noch an die Clubhits „Nasty Coud“ und „Shining“ erinnern, die zu dieser Zeit rauf und runter gespielt wurden. THE BREATH OF LIFE tourten durch ganz Europa und bespielten alle großen Festivals, die die Szene zu bieten hat, vom M’era Luna bis zum WGT.

2017 ist es nun soweit, THE BREATH OF LIFE sind mit ihrem neuen und neunten Album „Under The Falling Stars“ zurück. Gemixt, produziert und gemastert von niemand geringerem als Gilles Martin (Tuxedomoon, Malaria, Wire u.vm.) der auch schon bei den ersten 5 Alben mit THE BREATH OF LIFE zusammen gearbeitet hat.
Mit mehr als 30Jahren Bandgeschichte ist die magische Balance zwischen den Bandmitgliedern nur noch deutlicher zu spüren und wiedermal ist dieser Release eine wunderschöne Mischung zwischen rührendem Violensound, einer starken Stimme, harten Gitarren und Basslinien sowie einem unverwechselbaren Wave-Sound.
Links zum Artikel
Album erhältlich bei

Aktuelle Releases mit Video