The Town Heroes

Sunday Movies

Zu Zweit Rockmusik zu machen, die lyrisch und gleichzeitig kraftvoll, hymnisch und ganz nebenbei auch stadionkompatibel und lautstark daherkommt, geht irgendwie nicht? Dachten wir auch lange, bis wir The Town Heroes entdeckt haben. Oder wie Mike und Bruce sich selbst beschreiben: „The most noise two Cape Bretoners can make.“

Album Cover

Erscheinungsdatum: 29.08.2014

Ja, das können sie! Und dabei erzählen sie uns in ihren Songs auf ganz ehrliche und unverstellte Art von all dem, was sie umtreibt, dabei immer geprägt von diesem Kleinstadtleben, dem aufmerksamen Blick für die Menschen, die sich ohne Arbeit und allzu viele Perspektiven in Nova Scotia durchschlagen und nicht selten die Insel verlassen, aber genauso von den privaten Themen wie ihrer Freundschaft, von den Hoffnungen und Konflikten, die man im Älterwerden anders ausrichtet und austrägt.

In ihrer Heimat Kanada ist der Longplayer „Sunday Movies“ im Herbst 2013 erschienen und sehr positiv aufgenommen worden. So haben The Town Heroes den East Coast Music Award als sogenannter Rising Star erhalten. In The Coast’s 2012 Best of Music waren sie als beste Band nominiert und haben internationale Live-Erfahrung auf Festivals wie Great Escape in Brighton, Reeperbahn Festival in Hamburg, Summerfest in Milwaukee, Canadian Music Week in Toronto und Nova Scotia Music Week gesammelt. Mit Rookie Records als neuem Labelpartner findet das Duo erstmals Zugang zum deutschen und europäischen Markt. Im Oktober kommen sie auf Club-Tour nach Deutschland
Sunday MoviesAlbum erhältlich bei

Aktuelle Neuerscheinungen mit Video