The White Buffalo

Darkest Darks, Lightest Lights

Der Name des neuen Albums von The White Buffalo ist Programm: Mit "Darkest Darks, Lightest Lights" liefert er 2017 einen Soundtrack fürs Leben, die Höhen und die Tiefen, die dunklen und die hellen Seiten.

Album Cover

Erscheinungsdatum: 13.10.2017

Insgesamt zehn neue Songs hat Jakob A. Smith, wie The White Buffalo mit bürgerlichem Namen heißt, dafür aufgenommen. Und einmal mehr stellt der Musiker darin sein enormes Songwritingtalent unter Beweis. Hinzu kommt die soulig-kratzige Stimme, die seine Musik unverwechselbar macht.

"Darkest Darks, Lightest Lights" ist ein genreübergreifendes Rockalbum, das sich stärker noch als die Vorgänger auf intensive, menschliche Themen fokussiert und musikalisch breit aufgestellt ist.

Tracklist

Hide and Seek
Avalon
Robbery
The Observatory
Madam's Soft, Madam's Sweet
Nightstalker Blues
If I Lost My Eyes
Border Town / Bury Me In Baja
The Heart and Soul Of The Night
I Am The Moon
Darkest Darks, Lightest LightsAlbum erhältlich bei