2CELLOS veröffentlichen "Pirates Of The Caribbean" Video

2CELLOS, die Rocker am Cello, beziehen sich nicht nur im Titel ihres Albums „Let There Be Cello“ auf AC/DC und deren legendäres Album „Let There Be Rock“. Vielmehr machen die Jungs, die bei Festivals wie „Rock am Ring“ oder „Wacken“ spielen und durch Hallen und Stadien in der ganzen Welt touren, mit „Let There Be Cello“ ihren Anspruch klar, die Rock-Stars der „Klassik“ ihrer Generation zu sein.

2CELLOS veröffentlichen "Pirates Of The Caribbean" Video
„Wir haben schon immer gesagt, dass wir Vorurteile über das Cello und die Grenzen um musikalische Genres aufbrechen wollen“, sagen Luka Šulic und Stjepan Hauser über ihr neuestes Projekt. „Dieses Album zeigt das. Wir lassen uns von allen möglichen Quellen inspirieren, von Pop-Songs bis zu zeitloser klassischer Musik, von klassischem Rock bis hin zu unserer andauernden Liebe zur Filmmusik. Dieses Album hat all das - inklusive einiger 2CELLOS Originale. Es gibt keine Regeln, lass da einfach Cello sein!“

Zur Feier des Releases veröffentlichen 2CELLOS ein brandneues Video zu ihrer Version der "Pirates of the Caribbean" Titelmusik. Unter der Regie von Kristijan Burlovic nehmen 2CELLOS die Zuschauer mit auf ein Abenteuer auf hoher See und spielen das beliebte Stück auf einem riesigen Schiff, das in voller Piratenausrüstung ausstaffiert ist. Gefilmt in Dubrovnik, sind die Schiffsflaggen eine Hommage an die Wurzeln des Duos und zeigen die Liebe und den Stolz, den Luka und Stjepan gegenüber ihrer Heimat und ihrer Geschichte empfinden.
Meistgelesen19.12.
01

Neuerscheinungen

Artefuckt - Stigma

03

Konzerttermine

Naturally 7

04

Konzerttermine

Tierra Negra