NEWS vom 05.10.2014 | dasFachblatt.de

Annie Lennox veröffentlicht am 24. Oktober ihr Album "Nostalgia"

Vier lange Jahre sind verstrichen, seit Annie Lennox ihr außergewöhnliches Weihnachtsalbum “A Christmas Cornucopia” veröffentlichte. Jetzt meldet sich die charismatische Sängerin mit einem neuen Album zurück. Und so wie hier hat man sie nie zuvor gehört. Denn Lennox taucht auf ihrem siebten Soloalbum “Nostalgia” in die Tiefen des Jazz und Blues der 1930er und 1940er Jahre hinab. Indem sie Songs interpretiert, die durch Billie Holiday, Nina Simone, Ella Fitzgerald, Jo Stafford, Louis Armstrong, Duke Ellington und die Andrews Sisters bekannt wurden.

Annie Lennox veröffentlicht am 24. Oktober ihr Album "Nostalgia"
Fotocredit: Robert Sebree
Und das tut sie natürlich wieder auf ihre ganz eigene, unverwechselbare Art.

“Ich war einfach neugierig”, sagt Lennox. “Ich fragte mich, wie meine Stimme in diesem musikalischen Rahmen klingen würde, ob diese Songs zu meiner Stimme passen würden. Es war schon eine Herausforderung. Ich musste mich zunächst mit ihnen vertraut machen, freundete mich dann aber wirklich mit ihnen an und hatte dabei eine Menge Spaß.” Den werden aber garantiert auch die Hörer der “neuen” Annie Lennox haben.

Produziert wurde das Album, das zunächst exklusiv in einer Vinyl-Edition erscheinen soll, von Lennox’ langjährigem musikalischen Partner Mike Stevens und Blue Note-Präsident Don Was.
NostalgiaAlbum erhältlich bei