NEWS vom 20.03.2015 | dasFachblatt.de

Australischer Folk vom Allerfeinsten

Es gilt große Schuhe zu füllen. Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums "Forever So" 2012 wurde die aus Melbourne stammende Band Husky mit Größen wie Paul Simon, CSN&Y und den Fleet Foxes verglichen. Mit Gotye, Boy und Neil Young & The Crazy Horse gingen sie auf Tour rund um die Welt. Im Mai 2015 kommt die australische Band um Mastermind Husky Gawenda mit ihrem zweiten Album zurück in europäische Clubs.

Australischer Folk vom Allerfeinsten
Nach erfolgreichem Debütalbum und Tour ließ sich Husky Gawenda viel Zeit zum Schreiben und Komponieren. Zu Recht. Das gefürchtete zweite Album geriet anders als das sehr erfolgreiche Debüt. Aber immer noch Husky. Ein ganz besonderer Sound, den nur sie so kreieren können. Klassisches Songwriting mit einem ganz feinen Gespür für Lyrics. ‚Ruckers Hill', das am 10. April 2015 europaweit veröffentlicht wird, klingt fragil und zart mit liebenswerter Einfachheit und Sinn für Spaß. Oder wie The Daily Telegraph urteilt: "Nachdem man sie einmal gehört hat, wirbeln diese wundervollen Indie Rock Songs stundenlang in deinem Kopf herum...".

Konzertkarten ab sofort erhältlich unter fourartists.com

Husky - Live 2015

23.05.2015 Beverungen | OBS
24.05.2015 Mannheim | Maifeld Derby Festival
26.05.2015 Köln | Studio 672
27.05.2015 Hamburg | Prinzenbar
30.05.2015 München | Strom
31.05.2015 Berlin | Privatclub
Meistgelesen18.03.
01
02

Konzerttermine

Adel Tawil

03

Neuerscheinungen

KMFDM - Hell Yeah

04