NEWS vom 14.11.2015 | dasFachblatt.de

Foreigner 2016 mit Best Of Programm auf Open Air Tour

Viele Hits und Klassiker, präsentiert voller Spielfreude in einer energiegeladenen Rock-Show: Dafür steht "Foreigner live in concert".
Auf dem Tourplakat zu ihrer Sommertour 2016 sind bereits einige der insgesamt 16 Top 30-Treffer genannt, mit denen sich die anglo-amerikanische Formation seit 1976 in den internationalen Charts platziert hat: "I Want To Know What Love Is", "Urgent", "Cold As Ice", "That Was Yesterday", "Hot Blooded", "Dirty White Boy", "Double Vision", "Head Games", "Say You Will", "Juke Box Hero" und "Waiting For A Girl Like You". Dem nicht genug, steht doch auf dem Poster für die Open-Airs, dass es außerdem noch weitere Songs zu hören gibt.

Foreigner 2016 mit Best Of Programm auf Open Air Tour
Dieses Programm schlägt stilistisch den Bogen von hart bis weich. Deshalb ist eine Foreigner-Show auch stets ein einzigartiges Feuerwerk an Liedern, die für jeden Geschmack etwas bieten. Da geht es Schlag auf Schlag. Und der Funke der Begeisterung springt von der Bühne sofort auf das Publikum über. Gründungsmitglied Mick Jones (Gitarre), Energiebündel Kelly Hansen (Gesang), Multi-Instrumentalist Tom Gimbel (Keyboards, Gitarre, Saxophon, Querflöte), Bassist Jeff Pilson, Mike Bluestein (Keyboards), Bruce Watson (Gitarre) und Schlagzeuger Chris Frazier sind nämlich mit geballtem Spaß bei der Sache, das sucht seinesgleichen! Wer also ein erstklassiges Rockkonzert erleben möchte, bekommt bei Foreigner live die perfekte Vollbedienung!
Meistgelesen18.01.
01

Konzerttermine

Caro Emerald

02

Konzerttermine

Chris Rea

03
04

Konzerttermine

Olga Scheps

05

Konzerttermine

Tom Gaebel