NEWS vom 14.11.2015 | dasFachblatt.de

Kay One - Ein Rapper mit Herz!

Bereits seit 10 Jahren gibt es das Kinderhospiz Charity Event in Groß-Gerau zugunsten des Bundesverbandes Kinderhospiz e. V.. In diesem Jahr zeigt Rapper Kay One ein Herz für Hospizkinder. Ganze drei Tage lang Programm stehen vom 8. bis 10. Januar 2015 auf dem Programm. Kay One, der auch bereits in der Jury von Deutschland sucht den Superstar saß, setzt fürs Jubiläumsevent auch ein Zeichen und wird am Samstag, 9. Januar, live in der Stadthalle auftreten. „Das Kinderhospiz Charity Event ist eine ganz besondere Angelegenheit für mich. Ich stehe für den guten Zweck auf der Bühne und freue mich Gutes zu tun, für Kinder und Familien, die schwer krank sind und nur noch wenig Zeit miteinander haben“.

Kay One - Ein Rapper mit Herz!
Der heute 31-Jährige begann mit 13 Jahren mit dem Rappen und bekam bei seinem Weg ins Musikbusiness viele Steine in den Weg gelegt: „Ich habe auch schon viel in meinem Leben mitgemacht, Höhen und Tiefen. Aber Kinder sind die Zukunft und das Wichtigste auf unserer Welt, deswegen macht dieser Auftritt noch viel mehr Spaß!“

Weiterhin erklärt der Rapper: „Ich möchte gerne auch Kinder und Familien kennen lernen, denen es nicht so gut geht und mit ihnen in Kontakt treten, mit einer gewissen Popularität, kann man auf hilfsbedürftige Menschen aufmerksam machen und das hoffe ich mit diesem Auftritt zeigen zu können.“

Die Erlöse der Veranstaltung kommen der Arbeit des Bundesverbands Kinderhospiz zugute, der sich für unheilbar kranke Kinder mit begrenzter Lebenserwartung und ihre Familien einsetzt. Wie schon in den vergangenen Jahren werden die Konzertbesucher auch 2016 nicht nur die Auftritte zahlreicher Musiker erleben, sondern auch einiges über die Kinderhospizarbeit erfahren. Botschafter Daniele Negroni: "Ich freue mich sehr als Botschafter des Bundesverbandes Kinderhospiz beim Charity Event dabei zu sein. Ich nehme meine Aufgabe sehr ernst. Erst kürzlich habe ich einen wunderbaren Tag mit dem unheilbar kranken Benedict verbracht und wir haben eine Jam-Session an seinem Schlagzeug gestartet."

Das Drei-Tages-Programm sieht folgendermaßen aus:

FREITAG: Am Freitag, 8. Januar 2016, findet eine Autogrammstunde unter anderem mit Daniele Negroni, Daniel Schuhmacher und Eren Can Bektas bei Werbepartnern in Groß-Gerau statt. Im Anschluss findet von 20 bis 22 Uhr im Best Western Hotel, Breslauer Straße 8 in Groß-Gerau ein Akustik-Gig u.a. mit Daniele Negroni, Evy, Dominik Büchele, Robin Eichinger (DSDS 2015) & Co statt.

SAMSTAG: Am Samstag, 9. Januar 2016, eröffnet Sänger Daniele Negroni, Botschafter des Bundsverbandes Kinderhospiz, gemeinsam mit der Verbandsgeschäftsführerin Sabine Kraft das Charity Event in der Groß-Gerauer Stadthalle. Im Liveprogramm auf der Bühne: Kay One, Patric Q, Evy und Emory. Auf der VIP-Tribüne nehmen dabei zahlreiche, prominente Gäste Platz, die in den vergangenen Jahren bereits beim Kinderhospiz- Charity Event zu Gast waren oder Botschafter des Bundesverbandes sind.

SONNTAG: Am Sonntag, 10. Januar 2016, findet dann ein riesiges Promi-Menschenkicker-Turnier für den guten Zweck statt. Angekündigt hierfür haben sich unter anderem Daniele Negroni, Jay Khan, Patric Q, Gabriella Christina de Almeida Rinne, Benny Kieckhäben, Eren Can Bektas, Silvia Wollny, Joey Heindle, Mykel Johnson. Im Anschluss gibt es noch ein Tourkonzert von Luca Hänni in der Stadthalle Groß-Gerau.

Tickets sind unter www.kinderhospiz-charity.de erhältlich.

Zum Hintergrund:
Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. setzt sich für die Belange von unheilbar kranken Kindern mit begrenzter Lebenserwartung und deren Angehörigen in ganz Deutschland ein. Jährlich bekommen rund 5000 Familien die Diagnose, dass ihr Kind so schwer krank ist, dass es vermutlich vor dem Erwachsenenalter sterben wird.
Von diesem Moment an leben die Betroffenen in einem emotionalen Ausnahmezustand. Der Bundesverband Kinderhospiz hilft, den schwerst kranken Kindern und ihren Eltern, Geschwistern und anderen Angehörigen und Freunden möglichst viele glückliche gemeinsame Momente zu ermöglichen – etwa, indem sie als Ehrengäste zum Charity Event eingeladen werden. Die Arbeit des Bundesverbands Kinderhospiz wird fast vollständig aus Spenden finanziert.
Meistgelesen20.09.
01

Konzerttermine

Fantasy

02

Neuerscheinungen

Fantasy - Casanova

03

Neuerscheinungen

Novi - Modern-Day Goddess

04

Konzerttermine

DJ Ötzi