NEWS vom 20.10.2014 | dasFachblatt.de

Lappdance

Berliner Clubkultur trifft auf die endlosen, dunklen Weiten des Polarkreises - Lappdance findet als Ausflug der ganz besonderen Art an zwei Wochenenden im Januar 2015 im Hotel Crazy Reindeer in Lappland statt. Nordlichter, schneebedeckte, endlose Landschaften, finnische Sauna, einzigartige Skitrips am Tag, und Berliner Clubkultur in der Nacht - das alles nur 170 km vom Polarkreis entfernt, dort wo die Sonne nur eine Stunde am Tag scheint.

Lappdance
Nordic by Nature & Visit Finland laden alle Interessierten ein, zusammen mit Berliner Bands, Djs und Journalisten im "Hotel Crazy Reindeer" für ein Wochenende im Januar einzuchecken!
Bekannt für die spektakuläre Natur und ihre unendlichen Weiten, ist Lappland das Gegenteil zur hippen Großstadt, also der perfekte Schauplatz, um die Stille mit Musik auf ganz besondere Art zu durchbrechen. Inmitten der Stadt Levi mit ihren nur 6000 Einwohnern und mindestens genauso vielen Rentieren, liegt das Hotel Crazy Reindeer.

Als Kontrast zur stillen Faszination Nordfinnlands, ist die Berliner Clubkultur bekannt für eine unverwechselbar tobende Stimmung. Clubs wie das Berghain, Bar 25 und Watergate locken jedes Jahr aufs Neue partybegeisterte Touristen aus der ganzen Welt in die deutsche Hauptstadt. Lapp Dance holt dieses besondere Berlin, an den beiden letzten Wochenenden im Januar nach Finnland.
Wenn das erste Lapp Dance - Wochenende eher den Fokus auf den elektronischen Sound der Stadt mit Künstlern wie Kid Simius, Ada, Local Suicide, Reznik und Jens Balzer legt, bringt das zweite Wochenende den momentan post-poplastigen Clubcharme mit Molly Nilsson, Touchy Mob, Shameless/Limitless und Linnea Palmestål nach Lappland.
Nordic by Nature wird an beiden Wochenenden als Gastgeber & DJ dabei sein.

Lapp Dance
Hotel Crazy Reindeer
23. - 24. January 2015

Tickets für den Lapp Dance-Trip sind ab November '14 verfügbar.

Hotel Crazy Reindeer auf der Karte