NEWS vom 03.07.2014 | dasFachblatt.de

music start up corner: newcomer in der digitalen musik auf der Berlin Music Week

Mit dem Music Start Up Corner hat die Berlin Music Week im letzten Jahr ein Format ins Leben gerufen, bei welchem sich die nächste Generation von Startups an der Schnittstelle zwischen Musik und Technologie ins rechte Licht rücken kann. Nach der erfolgreichen Premiere in 2013 tun sich die Organisatoren der Berlin Music Week in diesem Jahr mit impulsgebenden Partnern zusammen, um das Music Start Up Corner als eines der Highlights im Rahmen der Konferenz WORD! zu platzieren.

music start up corner: newcomer in der digitalen musik auf der Berlin Music Week
Das Music Start Up Corner präsentiert am 5. September 2014 die nächste Generation an Newcomern im Bereich der digitalen Musik. Im Fokus der zweiten Ausgabe des Elevator Pitch-Formates stehen junge Music-Interactive-Unternehmen aus internationalen Startup-Hubs wie Tel Aviv, London, Oslo oder Stockholm.

Präsentiert wird das Music Start Up Corner 2014 von der Berlin Music Week, Mashup Norway, dem Zentrum für Musikinnovation, sowie von Projekt Zukunft, einer Initiative der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung. 'In der zweiten Ausgabe des Music Start Up Corner legen wir einen Schwerpunkt auf die internationalen Music Tech Hubs. Dazu passend haben wir mit Mashup Norway einen Partner aus dem skandinavischen Raum gewinnen können, dem weltweit wohl am weitesten entwickelten Digital-Musikmarkt. Flankierend zu den Startup-Pitches wird eine Expertenrunde aus den Music-Tech-Zentren Bay Area, London, Tel Aviv und Skandinavien über günstige Rahmenbedingungen für Gründer, aber auch über die sozio-ökonomischen Folgen der damit einhergehenden Gentrifizierung diskutieren. Darüber hinaus organisieren wir wieder Match-Makings mit Industrie-Experten und Investoren sowie eine Workshop-Reihe zum Berliner Startup-Ökosystem.' sagt Eric Eitel von All2gethernow, Kurator für Interactive Music, Tech- und Startup-Themen der Fachkonferenz WORD!.

Die Veranstaltung ist außerdem offizieller Hub der Startup Safary, Berlins erstem Tag der offenen Tür für Startups. Dort können Kontakte geknüpft und Karrieren angeschoben werden.

CALL FOR PARTICIPATION - DEADLINE 1. AUGUST 2014
Digitale Unternehmen und Startups, die eng mit dem musikalischen Ökosystem verknüpft sind, können sich ab sofort hier online bewerben und im besten Fall bei den Pitches im September ihre Ideen, Produkte und Dienste einem Publikum aus Experten, potentiellen Partnern und Investoren vorstellen. Das Music Start Up Corner im Berliner Postbahnhof ist offizieller Teil der Konferenz WORD!, zu der über 2.500 internationale Teilnehmer erwartet werden.

NETWORKING, MATCHMAKING UND MENTORING
Die teilnehmenden Startups erhalten unbegrenzten Zugang zu allen offiziellen Tages- und Abendveranstaltungen und Networking-Events der Berlin Music Week sowie zu einem Workshop-Programm zum Berliner Startup-Ökosystem. Außerdem werden alle Teilnehmer in die Matchmakings eingebunden und haben so die Chance auf persönliche Gespräche mit Entscheidern der Musikindustrie, Multiplikatoren, Journalisten sowie Risikokapitalgebern.
Was internationale Startups in Berlin erreichen können, welche Unterstützung ihnen zusteht und welche dort ansässigen Akteure relevant für sie sind, wird in Workshops und Podiumsdiskussionen zum Berliner Startup-Ökosystem erläutert.

TEILNAHME & PREISE

Pitch Decks können bis zum 1. August 2014 eingereicht werden! Wir wählen aus allen Einsendungen zehn Startups aus, die beim Finale des Music Start Up Corner im Berliner Postbahnhof dabei sein werden. Nach dem Elevator Pitch mit anschließendem Q&A wird eine Jury, bestehend aus internationalen Branchenexperten sowie Journalisten, den Gewinner küren.
Der erste Preis ist ein von Mashup Norway gesponsertes Musik-Startup-Stipendium. Dieses beinhaltet einen kostenlosen Arbeitsplatz in Oslo, Zugang zu Mashup Norways internationalem Austausch- und Mentorenprogramm sowie einen Trip zur by:Larm 2015, der größten nordischen Musikkonferenz.

Kontakt: startups@berlin-music-week.de
Meistgelesen15.11.
01

Konzerttermine

Hundreds

02

Konzerttermine

Fantasy

03

Neuerscheinungen

Phoenix West - Ohne uns

04

Konzerttermine

Haggard

05