NEWS vom 03.07.2014 | dasFachblatt.de

Nervous Germans supporten Billy Idol

Überraschend wurden Nervous Germans eingeladen, die Deutschland Shows von BILLY IDOL zu supporten. Berlin und Hamburg wurde schon mit großem Erfolg gespielt, dann Dresden auf der Freilichtbühne Junge Garde! Ein Grund mehr, sich die Band einmal genauer anzuschauen.

Nervous Germans supporten Billy Idol
1980
Im Dschungel der New Wave und Neue Deutschen Welle Szene gründet sich die Australisch / Deutsche Formation Nervous Germans um Sänger Grant Stevens und Bassist Micki Meuser. Noch im gleichen Jahr werden sie eingeladen von Kult BBC DJ John Peel nach London und sehen sich wahrscheinlich schon als Pop Stars die Welt erobern.

Aber die Zeiten sind wild und deshalb währt die Karriere nur kurz. Bei einer Show in Berlin mit Extrabreit in der Neuen Welt, Hasenheide, verlässt während des Gigs der Gitarrist Manni Holländer (später Ina Deter Band) in einem Anfall von Ärger Bühne und Band und reist zurück zur Heimatstadt Aachen.

Nervous Germans sind Geschichte bevor es richtig anfängt.
Im Publikum damals: Anette Humpe. Sie ist trotz flüchtendem Gitarristen begeistert und engagiert Bassist Micki Meuser als Produzenten für das nächste Ideal Album.
Viele Produzentenjobs sollen folgen, u.a. für die Ärzte und Silly.

2013
Micki Meuser ist inzwischen erfolgreicher Filmkomponist (u.a.: Obsession mit Daniel Craig und Heike Makatsch, Deeply mit Kirstin Dunst, die US TV Serie Mythquest, PRO7 Serie: "Was nicht passt wird passend gemacht".). Grant Stevens war tätig als Co Writer bei Unheilig, seine Stimme die der berühmten Bierreklame (Everlasting Friends – Holsten Pilsener), er hat bei Musicals (Die Schöne & das Biest, Robin Hood) als Texter gearbeitet und vieles mehr (u.a.: Peter Hofmann, Depp Jones, Percy Sledge, Rhythm Corporation).

Beide sind nach Berlin gezogen und treffen auf Supergitarrist Gary Schmalzl (Cora Frost, Bela B, Jingo de Lunch und unendlich viel mehr, Gary ist aus der Berliner Szene überhaupt nicht wegzudenken). Eine verrückte Idee entsteht, die Nervous Germans wiederzubeleben. Über Gary kommt an den Drums Sabine Ahlbrecht dazu, die sich bisher als Schlagzeugerin in Hardcore Formationen wie All I’ve Got einen Namen machte.
Ein neues Soundgewitter entsteht. Hier wissen Leute, wie man Hits schreibt, dazu kommt ein frischer frecher Einfluss der Berliner Szenemusiker.

Wer U2 und Bruce Springsteen mag, nicht stehen bleibt und Coldplay und The Killers auf die Playliste packt, der hat mit Nervous Germans die perfekte Mischung aus Rock, Hits, modernen Arrangements und der einzigartigen Stimme von Grant Stevens. Suchtgefährdend!

2014
Das neue Album wird im Januar gemischt und gemastert.
Das Magazin Classic Rocks ist nach strenger Kontrolle begeistert und nimmt Nervous Germans Single Yeah Yeah Yeah auf die März Ausgabe ihrer Magazin DVD. Im April werden sie der Band eine 2 Seiten Story widmen.
Sticks widmet Drummerin Sabine Ahlbrecht im April eine Story und macht sie zur Drummerin des Monats.
VÖ des Albums VOLATILE: 04.04.2014
Mai / Juni 2014: Überraschend werden Nervous Germans eingeladen, die Deutschland Shows von Billy Idol in Berlin, Hamburg und Dresden zu supporten.

Aus den USA kommt eine wirklich sehr überraschende Nachricht: Das Album Volatile steigt doch tatsächlich ein in die US College Radio Charts, Platz 184
Und auch die Engländer lassen sich nicht lumpen: Radio BBC Radio 6 Live Hour entdeckt die alten Live Aufnahmen von 1980 für die John Peel Radio Show und senden sie erneut.
Meistgelesen07.12.
01

Konzerttermine

Fantasy

02

Konzerttermine

Chris Rea

03

Konzerttermine

Arne Jansen Trio

04

Konzerttermine

Black Rust

05

Konzerttermine

Astro Zombies