NEWS vom 24.07.2015 | dasFachblatt.de

The London Souls firstly served in Berlin

Die The London Souls haben gestern in Berlin ihren ersten Auftritt in Deutschland gehabt. Das 2008 gegründete Duo, dessen Tourkalender sich mitlerweile sehen lassen kann, überzeugt nicht nur durch die energiegeladenen Komposition von Rock, Funk und Soul sowie modernen Psychodelics und den wilden freilfliegenden Frisuren, sondern vor allem durch die authentische und uneitle Spielart.

The London Souls firstly served in Berlin
Die beiden Musiker Tasse Neal und Chris St. Hilaire spielen perfekt und sehr sauber aufeinander abgestimmt.
Ich würde mir wünschen, wenn die beiden in Zukunft auch in Deutschland die angemessene leidenschaftliche Beachtung fänden, wie in New York.
P. Büchting
Meistgelesen18.01.
01

Konzerttermine

David Guetta

02

Neuerscheinungen

Albert Luxus - Diebe

03
04

Neuerscheinungen

Me the Tiger - Vitriolic

05

Konzerttermine

Das Pack