NEWS vom 15.10.2014 | dasFachblatt.de

The Piano Guys, mit Cello und Flügel zu Youtube-Stars

Mit neuer CD "Wonders" und ihrem unterhaltsamen Klassik-Sound für alle, stürmen die Piano Guys Youtube, internationale Hitlisten und touren die Welt. The Piano Guys, die Youtube-Sensation aus den USA, haben am 3. Oktober ihr viertes Studioalbum "Wonders" veröffentlicht und sind im November in zehn deutschen Städten auf Tour. Was als Internetexperiment begann, entwickelte sich für die vier Männer aus Utah zu einer einzigartigen Erfolgsgeschichte.

The Piano Guys, mit Cello und Flügel zu Youtube-Stars
Die beiden ersten Alben "The Piano Guys" und "The Piano Guys 2" behaupteten sich unmittelbar nach Erscheinen an den Spitzenpositionen der Billboard-Klassik-Charts. Eine ausverkaufte Welttournee und über 500 Millionen Youtube-Klicks stehen auf dem Erfolgszettel des Quartetts, deren Karriere mit selbstgemachten Internetvideos begann.

Da in der Vergangenheit leider viele Videos für Deutschland geblockt, sprich nicht zu sehen waren, haben die Piano Guys jetzt bei uns ihren eigenen youtube-Channel: http://www.youtube.com/channel/UCH6A9xXoT4vISA1nt7IQ5kQ

Der Titel ihrer neuen CD "Wonders" ist eine Anspielung an die sieben neuen Weltwunder, die in den Musikvideos der Piano Guys nach und nach in Szene gesetzt werden. Die größte Popularität erlangte das Video auf der Chinesischen Mauer. Ausgewählte Titel des Albums sind die erfolgreichen Single- und Video-Veröffentlichungen "Let It Go", "Kung Fu Piano: Cello Ascends" und "Story of my life". Auch Titel mit einem großen Bekanntheitsgrad wie "Batman Evolution", der Riesenhit "Ants Marching / Beethoven Ode to Joy" von der Dave Matthews Band, Mussorgsky's "Pictures at an Exhibition" sowie einige Eigenkompositionen der Piano Guys sind auf der neuen CD enthalten.
Meistgelesen14.11.
01

Konzerttermine

Hundreds

02

Konzerttermine

Fantasy

03

Neuerscheinungen

Phoenix West - Ohne uns

04

Konzerttermine

Haggard

05