NEWS vom 14.01.2018 | dasFachblatt.de

Die Stimmgiganten "The Ten Tenors" im April auf Deutschland Tournee

Was ist das Erfolgsgeheimnis dieser Ausnahmesänger, die in der ganzen Welt konzertieren?
Sie lassen sich in keine Schublade stecken und interpretieren ihre Songs und Lieder so, dass Opernfans gleichermaßen wie Freunde der Popmusik begeistert sind. Der Beweis dafür sind zehn Alben die sich in den Charts platzierten und 6fach mit Platin und Gold für ihre CDs ausgezeichnet wurden. Nahezu 1 Millionen Besucher, alleine in Deutschland, kamen in ihre Konzerte, und weltweit begeisterten sie bisher über 30 Millionen Besucher.

Die Stimmgiganten "The Ten Tenors" im April auf Deutschland Tournee
Fotocredit: Dylan Evans
The Ten Tenors präsentieren nun ihr 17. Album "Wish you were here" als Hommage an unvergessene Künstler: von Queen's "We are the champions" in einem außergewöhnlichen und beeindruckenden Arrangement ganz neu zu entdecken, bis hin zu Leonard Cohens "Hallelujah", ergreifend, berührend und wunderschön interpretiert von zehn klassisch geschulten Männerstimmen - das ist eine sehr kraftvolle Angelegenheit.

Über die Bühnenshow schreibt die amerikanische Presse anlässlich der aktuellen US Tournee: Es ist ein Feuerwerk, eine beeindruckende Jubiläumsshow zum 20jährigen Bestehen der Gruppe. Für jeden Geschmack findet sich etwas in der Show. Unterstützt werden die Ten Tenors von einer herausragenden Band mit glänzenden und erfrischenden Arrangements der Songs von David Bowie über Amy Winehouse bis hin zu Nessun Dorma und Whitney Houston.
Meistgelesen12.12.
01

Konzerttermine

Tierra Negra

02

Konzerttermine

Die Paldauer

05