NEWS vom 21.02.2016 | dasFachblatt.de

US Shooting-Star CHARLIE PUTH im Mai zum ersten mal in Deutschland auf Tournee

Das musikalische Multitalent CHARLIE PUTH ist erst seit kurzer Zeit im Geschäft und schon jetzt nicht mehr zu stoppen. Anfang 2015 gelang dem aus New Jersey (USA) stammenden Sänger mit der Kollaboration für Wiz Khalifas "See You Again" der internationale Durchbruch. Sein darauffolgender Song "Marvin Gaye" entpuppte sich ebenfalls als Volltreffer. Er landete in über 10 Ländern auf Platz #1 der Charts und wurde mehrfach Platin ausgezeichnet. 2016 kommt CHARLIE PUTH live auf Tour und beglückt im Mai bei fünf Shows seine deutschen Fans.

US Shooting-Star CHARLIE PUTH im Mai zum ersten mal in Deutschland auf Tournee
Schon als kleiner Junge bekam er das Klavierspielen von seiner Mutter beigebracht und wurde von seinem Vater für R&B Musik von Barry White, The Isley Brother und Marvin Gaye sensibilisiert. Als Teenager komponierte CHARLIE PUTH seine eigenen Pop-Songs und erlangte erstes Aufsehen, als er seine Coverversion von Adele's "Someone Like You" bei Youtube veröffentlichte und die Entertainerin Ellen DeGeneres ihn daraufhin 2011 in ihre TV-Show einlud. Heute ist CHARLIE PUTH einer der gefragtesten Newcomer der Musiklandschaft und konnte sich im letzten Jahr über zwei Teen Choice Awards, einen American Music Award und eine Golden Globe Nominierung freuen. Für 2016 ist er im Rennen um drei Grammys.
2015 war CHARLIE PUTH in den USA als Support von Pop-Durchstarterin Meghan Trainor unterwegs und spielte bereits in allen erfolgreichen US-TV-Formaten live, wie z.B. The Tonight Show with Jimmy Fallon. Nun kommt er im Mai nach Deutschland, um dort seine erste Headliner-Tour zu spielen und sein Debütalbum "Nine Track Mind" vorzustellen, das gerade auf Platz 5 der US Charts eingestiegen ist.

Die Tickets sind an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

CHARLIE PUTH - LIVE 2016

11.05. // Köln // Gloria
13.05. // München // Strom
14.05. // Berlin // Frannz Club
16.05. // Hamburg // Gruenspan
Meistgelesen24.04.
01
02
04

Konzerttermine

Tokio Hotel

05