NEWS vom 04.04.2014 | dasFachblatt.de

Zurück aus Kapstadt: Frankfurter Rapper COUSIN JMF mit neuer EP

Neue Musik braucht das Land. Diesem Motto ist COUSIN JMF gefolgt und veröffentlicht nun seine neue EP "Einmal Schein". Da Deutschrap in seinen Augen dringend eine Innovation benötigt, bringt er diese gleich selbst mit. Der Rapper mit iranischen Wurzeln liefert dazu eine Mischung aus Straßenrap, gesungenen Hooks und Beats, die von gefühlvoll melodischen Stücken bis zu treiben Bässen reichen.

Zurück aus Kapstadt: Frankfurter Rapper COUSIN JMF mit neuer EP
Seit Anfang 2013 lebt und arbeitet der Künstler in Kapstadt, Südafrika. Aufgenommen hat er seine EP jedoch in seinem Frankfurter Studio. Er verzichtet bewusst auf Feature-Gäste, um seinen eigenen Stil nicht einschränken zu müssen. Obwohl er selbst auch Musik produziert, pickte er sich Beats von verschiedenen Produzenten aus den USA und England, um den Fokus auf seinen Rap und Gesang zu legen.

Von nachdenklichen Songs wie "Weit weg" bis hin zum Ansage-Track "Bänger" liefert die EP ein breites Themenspektrum.

Die EP "Einmal Schein" erscheint am 16.05.2014 ausschließlich digital in allen bekannten MP3-Stores.